26 Jul

Beratung, Schulung, Pflegekurse nach §45 SGB XI

Beratung, Schulung, Pflegekurse

Pflegen Sie einen Angehörigen?

Schulung und praktische Pflegetipps direkt bei Ihnen zu Hause:

  • rückenschonendes Heben und Tragen
  • Lagern im Bett
  • Inkontinenzversorgung und vieles mehr

Einen Angehörigen zu pflegen verändert den Alltag. Die Familie hat viele Fragen, fühlt sich anfangs zumeist unsicher. Um situationsgerecht und fachlich gut zu helfen, fehlt oft das nötige Wissen. In der vertrauten Umgebung Ihres Angehörigen geben Ihnen unsere qualifizierten Pflegefachkräfte daher gern praktische Anleitungen und beraten Sie!

Wir sind stolz, dass wir seit dem 25.07.2018 auch hier unsere Zulassung von den Pflegekassen erhalten haben und Ihnen ab sofort entsprechende Schulungen anbieten können. Die Kosten werden von den Pflegekassen getragen und berühren nicht das Pflegegeld. Wir schulen Sie im pflegerischen Umgang, zeigen Ihnen die Handhabung mit Hilfsmitteln und vieles mehr.

Rufen Sie uns an und fragen Sie nach Beratungsbesuchen, Schulungen und Pflegekursen.

Beratung, Schulung, Pflegekurse nach §45 SGB XI

20 Jul

Hilfe und Unterstützung nach Krankenhausentlassung

Wussten Sie schon, dass es Hilfe auf Rezept gibt? 

Unterstützungspflege nach § 37.1a SGB V

Sie sollen nach einem Unfall aus dem Krankenhaus entlassen werden, doch Sie benötigen beispielsweise Hilfe beim An- und Ausziehen, im Haushalt und beim Einkauf? Wir sind für Sie auf Wunsch täglich, bis zu 4 Wochen ab Entlassungstag im Krankenhaus da.

Für Patienten ohne Pflegegrad, die wegen schwerer Krankheit oder akuter Verschlimmerung einer Krankheit, insbesondere nach einem Krankenhausaufenthalt, nach einer ambulanten Operation oder nach einer ambulanten Krankenhausbehandlung, Unterstützung bei der Körperpflege und bei der hauswirtschaftlichen Versorgung benötigen, stehen Leistungen nach §37.1a SGB V zur Verfügung.

Und das Ganze erhalten Sie auf Rezept/Verordnung vom Krankenhaus für eine Woche und für drei weitere Wochen von Ihrem Hausarzt.

Rufen Sie uns einfach unter 05401/3689105 an! Das Team des PflegeFachWerkes unterstützt Sie gerne!